Reiki

Anstatt dir den Standardtext, den du überall lesen kannst runter zu beten, möchte ich dir nahe bringen, was Reiki für mich ist und bedeutet.

 

In erster Linie ist Reiki ein nützliches Werkzeug, dessen Anwendungsbereich schier grenzenlos ist. Ob du nun ein vergangenes Trauma, oder die Knieschmerzen behandeln willst, dies alles ist möglich, spätestens ab dem zweiten Grad.

 

Reiki ist nur ein Begriff, der jene Energie beschreibt, welche alles durchdringt und umgibt. Den Zugang zu dieser Kraft ist jedem Wesen seit der Geburt zugänglich und geht im Laufe des Lebens durch die Erziehung und das Erlebte verloren.

Aus dem einst kraftvollem Fluss, wurde ein dünnes Rinnsal. Durch die Einweihungen werden deine Energiekanäle gereinigt, es findet eine Rückbindung an die ursprünglichen Fähigkeiten statt.

Im ersten Grad findet primär eine körperliche Reinigung statt, im zweiten geht es um die mentale Ebene (alle übernommen Mindsettings und Programme) und im dritten Grad wird auf seelischer Ebene gewirkt.

 

Für mich ist Reiki eine natürliche und ergänzende Heilmethode, die ihre Wurzlen in tibetischen Bön (Naturreligion der Tibeter) hat und du lernst, diese Energie zu kanalisieren und durch deine Hände weiterzugeben.

 

Ich freue mich auf Dich - vergönne dir das Erlebnis von Reiki hautnah, denn so erfährst du, was diese Energie kann!